meierschindler.de

Das Konzept zum Corporate Design des Museums Wuqro in Äthiopien schafft eine Brücke zwischen Tradition und Moderne. Die Wort-Bild-Marke ist von einem Steinfragment einer Grabungsstätte inspiriert, die Farben lehnen sich an traditionellen Farben des Landes an. Eine 14tägige Forschungsreise war Teil des Projekts. Das Museum wurde 2015 feierlich eröffnet.

Enstanden als Hochschulprojekt an der HTW Berlin.

Illustration des Altars: Kristina Kister. Praxispartner in diesem Projekt: Gesellschaft zur Förderung von Museen in Äthiopien e.V.